25%+

Erhöhte Effizienz des Projektmanagements

20%+

Schnellere Einblicke in das Geschäft

NTI Lösungen

Über NTI-Lösungen


NTI Solutions ist ein Integrator von Netzwerk-/Telekommunikations-/Sicherheitslösungen mit Sitz in Beauvais, in der Picardie, Frankreich. Seit über 20 Jahren hilft NTI seinen Kunden, innovativer und reaktionsfähiger zu sein und das Beste aus ihren System- und Netzwerkinfrastrukturen zu machen.

NTI bietet eine vollständige Palette von Dienstleistungen, von der Beratung bis zum Betrieb, um eine relevante Antwort auf Marktfragen zu geben. Zu ihren Kunden zählen unter anderem Colgate, Continental AG, Atlas Copco und Mitsubishi Electric unter mehreren internationalen Marken.

Ihre Herausforderungen


NTI Solutions ist eine projektorientierte Organisation. Sie verwalten Implementierungs- und Migrationsprojekte unterschiedlicher Größe, die von wenigen Tagen bis hin zu mehrjährigen Einsätzen reichen. Jeder Projektmanager verwaltete im Durchschnitt zwischen 5 und 8 Projekte von verschiedenen Kunden parallel. Da es sich um eine projektierte Organisation handelte, waren ihre Manager in ihren Handlungen ziemlich autonom und verwalteten die Zuteilung der Ressourcen direkt.

NTI Solutions setzte Microsoft Projectfür seine Projektmanagement-Aktivitäten Excel ein. Mit diesen beiden Lösungen verfügten sie nicht über eine "einzige" Umgebung, um alle Aspekte ihrer Projekte zu verwalten, von der Planung über die Berichterstattung bis hin zur Kundenabrechnung und Projektdokumentation. Die Verwendung mehrerer Instrumente und Kanäle führte dazu, dass ihre Teams in eine Flutwelle der Verwirrung gerieten, die oft zu sich wiederholenden Aktionen und langwierigen Aufgaben führte. Da jeder Projektleiter autonom war, gab es zudem nur einen begrenzten Informationsaustausch, was die Rationalisierung der Projektplanung und des Ressourcenmanagements erschwerte. Zu ihren wichtigsten Herausforderungen gehörten:


Mehrere Systeme

Die Verwendung mehrerer Systeme und Kanäle machte es für NTI Solutions äußerst schwierig, eine einzige Quelle für die Wahrheit für alle ihre Projekte zu haben. Als das Unternehmen wuchs, wurde deutlich, dass dieses System unzulänglich war. Es gab keine Möglichkeit, alle Projektzeitpläne von einem Ort aus einzusehen. Es war auch schwierig, verschiedene Dokumente zu finden, die sich auf mehrere Projekte bezogen. All dies führte zu Ineffizienz in ihren Prozessen und wirkte sich auf die Produktivität aus.

Begrenzte Berichterstattung

Die Berichterstattung war äußerst unflexibel und begrenzt. Das Sammeln von Daten aus Microsoft Projectund Ad-hoc-Tabellen für die Berichterstattung wurde zu einer Herausforderung, die die Entscheidungsfindung beeinträchtigte.

Mangel an einheitlicher Projektplanung und -verfolgung

Die Projektmanager von NTI erfassten die erforderlichen Aufgaben in der Regel in Microsoft Project oder Excel zu Beginn und verwalten die Arbeit dann so, wie sie es für richtig hielten. Sie verfügten nicht über ein Standardinstrumentarium oder eine Standardmethodik für das Projektmanagement. Jeder Projektleiter ist mit seinen Projekten autonom und verwendet Microsoft Project Desktop, einer Einzelplatzanwendung, fehlte ihnen ein einheitlicher Planungsprozess, so dass sie eine Menge sich wiederholender Projektplanungen durchführen mussten. Sie hatten auch Schwierigkeiten, mehrere Projektpläne zu verfolgen.

Schlechtes Ressourcenmanagement

Da es keine Möglichkeit gab, die projektübergreifende Ressourcenauslastung zu sehen, mussten die Manager per E-Mail, Chat oder Telefon kommunizieren, um die Verfügbarkeit von Ressourcen zu ermitteln. Dies war höchst ineffizient, da es unnötige Wartezeiten bei der Planung einführte und mehrere Herausforderungen mit über- und unterdurchschnittlicher Ressourcenzuweisung verursachte.

Mangel an Kommunikation und Zusammenarbeit

Ihre Außendiensttechniker hatten oft kein klares Verständnis für ihre geplanten Aufgaben und wussten daher nicht, was von ihnen erwartet wurde. Der Mangel an klaren Kommunikationskanälen führte auch dazu, dass keine Kommunikation zwischen Projektmanagern und Interessenvertretern stattfand, so dass diese keine Ahnung vom Status der Projekte hatten, was zu einer zunehmenden Zahl von Projektmisserfolgen führte.

Das Fazit war, dass NTI Solutions effizienter im Projektmanagement und in der Kommunikation sein musste.

WarumCeloxis?

Als NTI beschloss, nach einer Cloud-basierten Projektmanagementsoftware zu suchen, stimmte man zu, nur die besten Softwarelösungen zu evaluieren. Nach der Bewertung einer Reihe von Werkzeugen ermittelten sie Celoxis war die beste Anwendung für die Verwaltung ihrer Projekte. Celoxis leicht in ihren täglichen Betrieb integriert werden können und sofort den Bedarf an mehreren Systemen eliminieren. Es könnte alle ihre Projektdaten sicher an einem Ort aufbewahren, um einen nahtlosen Zugang und eine nahtlose Verfügbarkeit zu gewährleisten. Sie bot eine webbasierte Lösung, auf die von jedem Ort aus über jeden Webbrowser zugegriffen werden konnte.

Für NTI Celoxiswar eine Plattform der Wahl, weil:

  1. Celoxis war extrem flexibel, anpassbar und skalierbar, um sich besser an die Geschäftsprozesse des Unternehmens anzupassen.
  2. Es war eine Cloud- und webbasierte Lösung, die alle ihre Projektdaten sicher unterbringen konnte und die Notwendigkeit mehrerer Systeme eliminierte.
  3. Celoxis unterstützte die Außendiensttechniker von NTI dabei, von jedem Browser oder Mobiltelefon aus auf Projekte und Aufgaben zuzugreifen, sie anzuzeigen und zu aktualisieren - überall und jederzeit.
  4. Sie bot ihren Managern und Führungskräften von einem Ort aus volle Transparenz über alle Projektzeitpläne.
  5. CeloxisDie leistungsstarke und anpassbare Berichtsmaschine bietet Managern und Führungskräften von NTI umfassende Projektanalysen und Dashboards in Echtzeit. Dies ermöglichte es ihnen, maßgeschneiderte Berichte zu erstellen und bei Bedarf bevorzugte Informationen zu präsentieren.
  6. Celoxis bot Echtzeit-Transparenz, um die Arbeitsbelastung der Ressourcen effektiv zu verwalten.
  7. Celoxis ermöglichte den Kunden von NTI die Echtzeit-Überwachung ihrer Projekte über spezielle Kundenportale.
  8. CeloxisSchnittstelle war für ihre Teams leicht zu bedienen.

Ein Zitat aus dem Interview


"Celoxis ist für uns schnell zu einem unverzichtbaren Werkzeug geworden. Sie ermöglicht es uns, alle Phasen des Projekts, die Zuweisung von Aufgaben, die Berichterstattung an unsere Kunden und auch an das Management zu verfolgen. Ihr technisches Support-Team steht uns jederzeit zur Verfügung, um unsere Fragen zu beantworten und unsere Änderungswünsche zu berücksichtigen".

 Pascal Dereux

- Pascal Dereux, Direktor für den Betrieb von NTI Solutions.

Zitat

Wie Celoxissie ihre Geschäftsprobleme lösen


"Was mir an der CeloxisLösung gefiel, war die Möglichkeit, alle Aspekte des Projekts in einem einzigen Tool zu gruppieren und es sehr einfach über eine Web-Schnittstelle anzupassen / zu verwalten", erklärte Pascal Dereux, Director of Operations bei NTI Solutions. "Ich bin kein Entwickler, aber ohne das war ich in der Lage, Dashboards einzurichten und Berichte speziell für unsere Projekte anzupassen und eine Methode des gemeinsamen Managements zu schaffen", fügte er hinzu.

NTI nutzt derzeit die Projektmanagement-, Ressourcenmanagement-, Anwendungs-, Kollaborations- und Berichterstattungsfunktionen von Celoxis. Celoxis verschaffte Pascal und dem Rest des Teams bei NTI einen Grad an Sichtbarkeit und Einblick in ihre Projekte und Ressourcen, der mit ihren früheren Systemen nicht möglich war.

Die wichtigsten Geschäftsvorteile waren enthalten:

  1. Zuvor haben die Projektleiter wiederholt ähnliche Projekte neu aufgebaut. Es gab kein intellektuelles Kapital, das wiederverwendet wurde. erlaubt ihnen Celoxisnun, ein Repository für dieses intellektuelle Kapital (Projektvorlagen, Assets und Dateien) zu erstellen, damit ihre Manager nicht neu erfinden müssen, was bereits getan oder verwendet wird.
  2. Celoxis sorgte für die dringend benötigte Transparenz und Konsistenz, die das Management brauchte, um den Projektfortschritt zu verfolgen und die Ressourcenverfügbarkeit in Echtzeit zu bewerten.
  3. Celoxis gab dem Management von NTI einen vollständigen und standardisierten Überblick über alle Projekte, um die Aktivität effektiver steuern zu können.
  4. Celoxis Rationalisierung der Ressourcenzuweisungen und -nutzung für bessere Gewinnspannen und kosteneffizientere Operationen.
  5. Celoxis verbesserte die Zusammenarbeit zwischen den Managern, dem Management, den Außendiensttechnikern und den Kunden durch Projektbesprechungen und Aufgabenkommentare.
  6. Celoxis sparte den Projektmanagern von NTI immense Zeit bei der Planung von Aufgaben, der Überwachung des Fortschritts und der Berichterstattung über den Projektstatus.
  7. Die Außendiensttechniker von NTI konnten sich in Echtzeit über ihre Arbeitstätigkeiten informieren und auch von unterwegs aus leicht mit ihren Managern kommunizieren.
  8. Die Abschaffung mehrerer Plattformen, die ihre Projektmanagementaktivitäten nicht unterstützen konnten, und die Verwendung eines einzigen Systems, um alle ihre Projekte sichtbar und rechenschaftspflichtig zu machen.
  9. Ein System, das einfach einzurichten, leicht zu bedienen, in hohem Maße an ihre spezifischen Bedürfnisse anpassbar und in dem Sinne skalierbar war, dass es erweiterte Funktionen enthielt, die das Unternehmen nach Bedarf hinzufügen konnte.

Was mögen sieCeloxis?


Celoxis wird sowohl von Managern, dem Management als auch von Außendiensttechnikern ausgiebig genutzt. "Unser Projektteam verwaltet viele Projekte parallel mit unterschiedlichen Größen, Kontexten und Anforderungen. Celoxisals ein echtes Schweizer Taschenmesser, erlaubt uns, uns an die Besonderheiten jedes einzelnen anzupassen und gleichzeitig unsere Überwachungs- und Berichterstattungsmethode zu standardisieren", sagte Pascal.

Zu den wichtigsten CeloxisFunktionen, die NTI Solutions nutzt, gehören


Interaktives Gantt

CeloxisDas interaktive Gantt-Diagramm half ihren Managern bei der mühelosen Planung und Verwaltung von Projektplänen. Die reale Planung auf der Grundlage von Abhängigkeiten, Einschränkungen und Ressourcenverfügbarkeiten gab ihnen eine klare Sicht auf Termine und Zeitrahmen.

Dashboards und Berichte

Berichte in Echtzeit gaben Einblick in alle wichtigen Projekte. Durch die Nutzung integrierter Berichte und Dashboards konnten sie in Echtzeit 360-Grad-Einblicke in den Projektzustand und die Teamauslastung gewinnen. Die Diagramme halfen dem Management, in bestimmte Bereiche zu gehen, um wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen und fundierte Entscheidungen zu treffen.

Ressourcenauslastungstabelle

Das projektübergreifende Ressourcenauslastungsdiagramm ermöglichte es den Managern, Ressourcenengpässe schnell zu erkennen und die Arbeit im Team neu zu verteilen.

Dokumentenmanagement und Dateifreigabe

Celoxis zentralisierte alle Projektdateien, Assets und Informationen, auf die Projektmanager und Teammitglieder jederzeit und von überall her zugreifen konnten.

iCal

Die iCal-Funktion ermöglichte es den Außendiensttechnikern von NTI, ihre geplanten Aufgaben direkt in ihren Kalendern zu erhalten, ohne sich anmelden zu müssenCeloxis.

Projekt-Vorlagen

Projektvorlagen helfen den Managern von NTI, Prozesse zu standardisieren und Projekte mit Leichtigkeit zu initiieren, wodurch sich wiederholende Arbeiten reduziert werden.

Benutzerdefinierte Apps

Als Integrator von Netzwerk- und Telekommunikationslösungen verfügte NTI über eine Reihe von Prozessen für sehr spezifische Bedürfnisse. Sie könnten sie alle leicht mit CeloxisHilfe von benutzerdefinierten Anwendungen abbilden und so ein einziges System für das Projekt- und Prozessmanagement verwenden.

Benutzerdefinierte Felder

NTI Solutions verwendet in großem Umfang benutzerdefinierte Felder, darunter auch Formelfelder, um Informationen zu erfassen, die sich in den Geschäftsprozess des Unternehmens einfügen.

Mobiler Zugang

Der mobile Zugriff ermöglichte es den Außendienstmitarbeitern, ihre Aufgaben klar zu verstehen, zusammenzuarbeiten und Aktualisierungen unterwegs zu übermitteln.

Kostenloses Kundenportal

Die Echtzeitüberwachung des Projektfortschritts gibt ihren Kunden die dringend benötigte Transparenz und Sichtbarkeit. Das Portal hilft NTI auch dabei, ausgewählte Informationen mit Kunden zu teilen.

Die Ergebnisse



Erhebliche Zeitersparnis

Der Wechsel von der Verwendung von Excel Microsoft Projectzu einer umfassenden Lösung half den Managern von NTI, etwa 25% ihrer täglichen Zeit zu sparen und ihre Arbeit schneller zu erledigen. Außerdem konnten sie die Berichte um 20% schneller in Celoxis.

Gesenkte Betriebskosten

Von der Verwendung von Tabellenkalkulationen, E-Mails und MS Projectder Verwendung von Celoxis als eine einzige Quelle der Wahrheit, Celoxis half NTI Solutions, die Betriebskosten auf verschiedenen Ebenen zu senken. Da weniger Zeit für die Suche nach Informationen und mehr Zeit für die Qualität aufgewendet wurde, konnte die Zeit bis zur Bewertung erheblich verlängert werden.

Rationalisierte Arbeitsprozesse

CeloxisDie Fähigkeit, die verschiedenen Prozesse und Arbeitsabläufe zu organisieren, gab dem oberen Management von NTI eine große Sicherheit. Celoxis alles von der Projektplanung und -überwachung bis hin zur Erlangung standardisierter projektübergreifender Ansichten rationalisiert und ihren Kunden die Möglichkeit gegeben, ihre Projekte in Echtzeit zu überwachen und mit den Teams zusammenzuarbeiten.

Starke Kapitalrendite

CeloxisEin umfassendes und robustes Projektmanagementsystem führte sofort zu einer höheren Effizienz in der Organisation. Nicht nur die Kosten für die Lizenzierung und die Verwaltung der Infrastruktur gingen erheblich zurück, auch die Verwaltung und der Informationsaustausch waren transparent und beschleunigten die funktionsübergreifende Zusammenarbeit. Innerhalb eines Jahres hat NTI Folgendes eingesetzt Celoxis auf allen Ebenen in ihrer Organisation.

Erste Schritte Celoxis


Tausende von Unternehmen haben sich entschiedenCeloxis, ihre Projekte voranzutreiben - schließen Sie sich der Familie an.


Kostenlose Testversion starten Demo anfordern